Negative trend PC

SmartPhone Ökosysteme

Der Trend „Always-on“ zu sein, die hohe Verfügbarkeit digitale Netze sowie die stark verbesserte Leistungsfähigkeit und die zunehmende Optimierung von Web-Inhalten bzgl. der Displaygröße von SmartPhones binden uns mehr und mehr in ein digitales Ökosystem ein, in dem das SmartPhone im Mittelpunkt steht. Dadurch verlängern sich die Replacementzyklen von stationären wie mobilen Rechnern deutlich, was aktuell zu einer verhaltenen Nachfrage führt. Dies bedeutet aber andererseits, dass die Bereitschaft mehr Geld in Rechner zu investieren weiter steigt. Die Chance des Handels ist somit das mittlere wie obere Preissegment.

zurück

/ Free Portfolio Plugin for WordPress by Silicon Themes.