The Future of Distribution

Paradigmenwechsel für die globale HighTech Supply Chain

Vor diesem Hintergrund hat der GfK Verein zusammen mit dem Institut für Information & Supply Chain Management (iSCM) der Hochschule für angewandtes Management und mit Unterstützung der weltweit führenden Distributor-Organisationen (ABRADISTRI,GTDC & TDAI) eine Expertenbefragung in neun, für die globale Distribution elementaren Märkten durchgeführt, mit dem Ziel die Herausforderungen und Chancen der HighTech Distribution in den kommenden drei bis vier Jahren zu ermitteln.

Local tailoring of global supply chain management

Die Ergebnisse aus der Befragung von über 112 Experten aus dem Senior Management in neun Ländern zeigen, dass Supply Chain Management ein global wie regional komplexes und vielschichtiges Thema darstellt. Auch wenn grundlegende Trends wie z.B. die zunehmende Bedeutung von Cloud oder managend Services globaler Natur sind, gibt es dennoch lokal Land für Land Besonderheiten, die zu berücksichtigen sind.

The Future of Distribution

Den Aussagen der befragten Experten folgend, wird Supply Chain Management in Kombination mit Produktlebenszyklus Management das zentrale Thema der kommenden Jahre sein. Hersteller wie Distribution und Handel werden für sich und gemeinsam abgestimmt Supply Chain optimieren müssen, um selbst bei geringen Margen und volatilen Märkten profitable Ergebnisse erzielen zu können.

Agenda The Future of Distribution
Particularities The Future of Distribution

 

Wenn Sie Interesse an dem vollständigen iSCM Insight haben, stellen Sie gerne den Kontakt über das Kontakformular zu uns her und wir starten den Dialog mit Ihnen.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Unternehmen

Ihre Nachricht