Umsatzanteile Security Hardware & Software

Beratungsbedarf

Beide Produktbereiche, Security Hardware wie Software, profitieren deutlich von der digitalen Vernetzung und den hieraus resultierenden Bedrohungsszenarien wie z.B. Cyberattacken. IIoT/Industrie 4.0 wie IoT/SmartHome werden dazu führen, dass sich dieses Gefährdungspotential in Zukunft weiter vergrößert. Im B2B Umfeld ist das Thema Sicherheit daher die Basis für eine Reihe von weiteren Services im Bereich „Installation & Konfiguration“. Komplexer werdende, wie flexible und vielfältig genutzte ICT-Infrastruktur wird den Servicebedarf weiterwachsen lassen. Funktionierende Sicherheitslösungen in einer zum Teil sehr heterogenen IT-Welt des B2B-Kunden Vorort zu ermöglichen, d.h. das erforderliche technische Know-how zu besitzen und zu behalten, ist und wird ein USP des Fachhandels bleiben.

zurück

/ Free Portfolio Plugin for WordPress by Silicon Themes.