IIoT führt zu verstärktem Service-Bedarf

Service-Know-how

Eine Kombination aus klassischen, Managed wie Cloud Services ist nach wie vor erforderlich, um die Kundenbedürfnisse im Kontext IIoT und Industrie 4.0 zu bedienen. Wenn auch der Trend deutlich in Richtung Cloud geht, ist der Anteil mit in Summe vierzehn Prozent noch verhalten. Basis-Services wie z.B. Beratung, Installation oder Implementierung sind das Entree zu Kunden wie auch der Garant für eine langfristige wie auch erfolgreiche Kundenbeziehung. Eine steigende Anzahl an vernetzten End-Geräten wie Sensoren wie auch die erforderliche digitale Infrastruktur werden die Nachfrage nach diesen „Grund-Services“ auch in Zukunft stark positiv beeinflussen.

zurück

/ Free Portfolio Plugin for WordPress by Silicon Themes.