B2C & B2B Marktentwicklung Convertibles

Individualisierung

Wie die Nachfrage nach Convertibles im B2C wie B2B Umfeld zeigt, ist die Angebotsvielfalt sowie die Verfügbarkeit des Produkts vor Ort ein entscheidendes Kaufkriterium. Die unterschiedliche Entwicklung des Durchschnittspreises in beiden Märkten zeigt, dass ein auf die Kundengruppe abgestimmtes Sortiment wichtig ist, um erfolgreich am Markt zu agieren. Im B2C Umfeld ist die Nachfrage zudem stärker durch den Faktor „Preis“ bestimmt, als dies im B2B Umfeld der Fall ist. Hier zählen nach wie vor Funktionalität, Qualität und Design, auch wenn im Verkaufsgespräch oftmals andere Dinge im Vordergrund zu stehen scheinen.

zurück

/ Free Portfolio Plugin for WordPress by Silicon Themes.